Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.
Chilisterne

Chilisterne

45 min
Für 70 Portionen

(kann im ESGE-Zauberstab® Processor selbst hergestellt werden).

  • 200 gHaselnüsse
  • 100 gMandeln
  • 100 gMehl
  • 125 gMarzipanrohmasse
  • 250 gZucker
  • 2 TLPaprikapulver, rosenscharf
  • 1 PriseSalz
  • 3 StückeEiweiße
  • 100 gPuderzucker
  • 2 ELZitronensaft
  • 2 ELChiliflocken

Einkaufsliste

Dieses Rezept befindet sich für 2  auf der Einkaufsliste.

Anleitung

Schlagscheibe
Multimesser
Processor
ESGE-Zauberette®
Die Nüsse getrennt voneinander mit dem ESGE-Zauberstab® Processor fein hacken. Diese dann in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem Rühren anrösten. Die Marzipanrohmasse mit der ESGE-Zauberette® und dem Hackmesser hacken. 2 Eiweiße mit Marzipan, Zucker, Paprikapulver und 1 Prise Salz vermengen und mit dem ESGE-Zauberstab® Multimesser zu einem Teig vermischen. Dann die Nüsse und Mehl unterkneten.
Den Teig zwischen 2 Lagen Backpapier ca. 1 cm dick ausrollen. Den Backofen auf 160 °C (Umluft 140 °C) vorheizen. Aus dem Teig Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen, bis sich die Sterne auf dem Papier verschieben lassen.
Für den Guss das Eiweiß mit der ESGE-Zauberstab® Schlagscheibe steif schlagen, dann nach und nach den Puderzucker einrieseln lassen und weiterrühren, bis die Masse dick und glänzend aussieht. Zwischendurch den Zitronensaft einträufeln. Diesen Guss mit einem Messer sofort auf das Gebäck streichen und mit Chiliflocken bestreuen.

Unsere Bestseller

zum Shop